Teamleiter/in Produktmanagement – Checkout & Search *

Wir suchen begeisterte Teamplayer, die Eigenverantwortung leben. Die mutig durchdachte Entscheidungen treffen. Die auch mal beherzt ins kalte Wasser springen.
Die myToys Group gehört mit über 2.000 Mitarbeitern und 7 Millionen Kunden zu den erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen in Deutschland und ist Teil der Otto Group.
Teamleiter/in Produktmanagement – Checkout & Search *

Deine Aufgaben:

  • Führung unseres Produktmanagement-Teams für Checkout und Suche
  • Optimierung von Produkten sowie Weiterentwicklung der eingesetzten Technologien
  • Sparringspartner zur Priorisierung, Roadmapping und Konzeption neuer Produktideen
  • Ständiger Austausch mit UX/UI, Analytics und Stakeholdern aus Marketing und Finanzen, um die Bedürfnisse unserer Kunden besser zu verstehen
  • Schulung über Produktmanagement-Tools und Methoden

Unsere Anforderungen:

  • Mehrjährige Berufserfahrungen in einer Produktmanagement-Funktion 
  • Selbständige Leitung eines Produktteams in einem agilen Umfeld für Web- und mobile Konsumgüter, idealerweise im E-Commerce
  • Erfahrung im Entwickeln von Konzepten zur Umsetzung von Produktentwicklungen
  • Gutes Verständnis für Softwarearchitektur (Kafka und SOLR)
  • Erste Führungserfahrung ist wünschenswert

Wir bieten:

  • Einen attraktiven, zentral gelegenen Arbeitsplatz in Berlin-Schöneberg
  • Flexible Arbeitszeiten für eine optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Spannende und facettenreiche Aufgaben mit viel Eigenverantwortung sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Motivierte, humorvolle und fachstarke Kollegen
  • Flache Hierarchien sowie eine sympathische Duz-Kultur
  • Eine moderne offene Feedback-Kultur mit regelmäßigen Jour Fixen / Teamevents
  • Mitarbeiterrabatte, Getränke-Flatrate sowie zahlreiche weitere Vergünstigungen

Neugierig geworden? Dann lerne uns kennen. Besuche dafür unsere Karriereseite und bewirb Dich direkt online. Wir freuen uns auf Dich!
Dein Kontakt: Martin Köhler

Willkommen in der MYTOYS GROUP